Partner



News




Volleyball-Zweitligist besiegt Hürth 3:2

Bitterfeld lässt Bocholt keine Chance (Foto: VC Bitterfeld-Wolfen)

TuB Bocholt hat am Samstagabend ein dramatisches Spiel gewonnen. Der Volleyball-Zweitligist setzte sich nach hartem Kampf, über zwei Stunden Spielzeit und der Abwehr von zwei Matchbällen mit 3:2 (20:25, 25:18, 25:19, 24:26, 19:17) gegen Aufsteiger TVA Hürth durch. Der Lohn der Mühen: Die Mannschaft von Trainer Marinus Wouterse verließ zum ersten Mal nach vielen Wochen einen Abstiegsplatz. Ausschlaggebend hierfür ist, dass TuB Bocholt mit vier Erfolgen einen Sieg mehr als die jeweils punktgleichen USC Braunschweig und TeBu Laggenbeck Volleys haben, die allerdings beide ein Spiel weniger bestritten haben.

 

mehr lesen

TuB Bocholt gegen Aufsteiger TVA Hürth

Bitterfeld lässt Bocholt keine Chance (Foto: VC Bitterfeld-Wolfen)

TuB Bocholt hat unter der Woche seine Wunden geleckt. Der Volleyball-Zweitligist hat zuletzt sein Auswärtsspiel bei der TSGL Schöneiche 1:3 verloren. Er hat damit das Minimalziel, überhaupt etwas Zählbares mitzubringen, verfehlt, was bei TuB-Coach Marinus Wouterse zu einer extremen Missstimmung führte. Nun ist also Wiedergutmachung angesagt. Die beste Gelegenheit ergibt sich dafür morgen Abend vor den heimischen Fans. Es ist ab 19 Uhr in der Euregio-Sporthalle der TVA Hürth zu Gast. Auch dieser Gegner scheint schlagbar zu sein. Er hat nämlich vor den „TuB-Schraubern“ „nur“ fünf Punkte und drei Plätze Vorsprung. Dass dieser Rückstand schmilzt, dafür wollen die Bocholter Volleyballer um das Trainergespann Marinus Wouterse/Sven Böhme alles geben.

 

mehr lesen

TuB Bocholt verliert das Kellerduell

Bitterfeld lässt Bocholt keine Chance (Foto: VC Bitterfeld-Wolfen)

Der Volleyball-Zweitligist TuB Bocholt musste im Kampf um den Klassenerhalt einen weiteren herben Rückschlag einstecken. Denn die Mannschaft von Trainer Marinus Wouterse verlor das Kellerduell beim bisherigen Schlusslicht TSGL Schöneiche deutlich mit 1:3 (23:25, 12:25, 25:18, 21:25). Sie verpasste es damit auch, einen Abstiegsplatz zu verlassen. Dementsprechend bedient war Wouterse nach der Partie. „Die Niederlage ist natürlich enttäuschend. Man setzt sich nicht zwölf Stunden in einen Bus, um gegen einen gleichwertigen Gegner zu verlieren. Aber wir haben es nicht verstanden, den Aufschlag des Gegners in den Griff zu bekommen. Hinzu kamen zu viele Fehler.“

mehr lesen

Der perfekte Zeitpunkt für TuB Bocholt

Bitterfeld lässt Bocholt keine Chance (Foto: VC Bitterfeld-Wolfen)

Auf die Zweitliga-Volleyballer wartet am Wochenende einmal mehr eine weite Fahrt, genauer gesagt, die weiteste Auswärtsfahrt der Saison. Es geht erneut Richtung Berlin, zur TSGL Schöneiche, einer Gemeinde in Brandenburg, die rund 12.000 Einwohner hat. Der dortige Volleyballklub ist mit Sicherheit das Aushängeschild. Gespielt wird am Samstagabend. Und wenn die Bocholter im Kampf um den Klassenerhalt Boden gutmachen wollen, dann ist das nun der perfekte Zeitpunkt. Die TSGL ist nämlich der direkte Kontrahent. Schöneiche liegt mit nur zwei Siegen aus den zehn Saisonspielen auf dem 14. und somit letzten Rang.

 

 

mehr lesen

Ben Stoverink in die Nationalmannschaft berufen

Bitterfeld lässt Bocholt keine Chance (Foto: VC Bitterfeld-Wolfen)

Bundestrainer Matus Kalny berief Ben Stoverink vom TuB Bocholt in das 22 Spieler starke Aufgebot, das sich mit jeweils elf Spielern gleichverteilt aus der Nord- und Südhälfte der Republik zusammensetzt. Die Volleyball-Abteilung von TuB Bocholt könnte in naher Zukunft einen Nationalspieler in ihren Reihen haben. Denn Ben Stoverink ist jetzt von Bundestrainer Matus Kalny in den neuen D/C-Kader berufen worden. Zuvor war der 15-Jährige vom Verband für die Sichtung zum Nationalkader in Kienbaum nominiert worden. Dort stellten sich insgesamt 43 Spieler der Jahrgänge 2001/2002 aus 13 Landesverbänden vier Tage lang vor. „Morgens wurden Ausdauer, Kraft und Athletik getestet, am Nachmittag wurde man dann auf Zeit in so Dingen wie Zuspiel und Abwehr geprüft“, sagte Stoverink.

 

 

mehr lesen

Heimspiele


03.12.2016 | Samstag | 19:30 Uhr | Euregio-Sporthalle

TuB Bocholt gegen TVA Hürth

 


07.01.2017 | Samstag | 19:30 Uhr | Euregio-Sporthalle

TuB Bocholt gegen SV Lindow-Gransee

 


21.01.2017 | Samstag | 19:30 Uhr | Euregio-Sporthalle

TuB Bocholt gegen FC Schüttorf 09

 


11.02.2017 | Samstag | 19:30 Uhr | Euregio-Sporthalle

TuB Bocholt gegen CV Mitteldeutschland

 



Live-Ticker